• Tobias Rödiger

Wer ist toniplustobi - kurz T&T?

Aktualisiert: 31. Aug.

Darum haben wir uns zu T&T zusammengeschlossen


Es war ein lang gehegter Traum von uns, unsere Kompetenzen unter einer eigenen Marke zu vereinen. Heute in 2022 ist es endlich soweit und wir präsentieren uns mit toniplustobi kurz T&T und verbinden uns damit nicht nur thematisch sondern auch wirtschaftlich miteinander.


Antonia Buchmann und Tobias Rödiger

Vor einiger Zeit wurden wir gemeinsam von der Thüringer Agentur für Kreativwirtschaft interviewt. Wir hätten nicht gedacht, schon so kurze Zeit später diese Idee, unseren Traum, tatsächlich umsetzen zu können.


Im Jahr 2018 gründete ich mit ROEPIX mein eigenes Unternehmen im Bereich Fotografie. Ein Thema, mit welchem ich mich bereits seit über 2 Jahrzehnten beschäftige. Die Idee dazu ist natürlich schon viel älter aber die Lebensumstände hatten es bislang nicht zugelassen. Die Partnerschaft mit Toni und unsere enge Verbundenheit ebneten aber schließlich den Weg für die Gründung von ROEPIX. Der Startschuss in eine wunderbare Art zu arbeiten. In vielen Bereichen konnte ich mich bereits ausprobieren. Ich liebe es, Menschen zu porträtieren. Einen ganz bestimmten Augenblick einzufangen, bei dessen Betrachtung man dann verweilen möchte. Aber ich interessiere mich auch für die bewegten Bilder. Erste Videos haben wir schon vor ein paar Jahren zusammen produziert. Unser Imagefilm für die Ausbildung in unserer Kinderklasse ist ein großer Erfolg. Nicht nur weil wir damit über 20.000 Aufrufe bei Youtube erzielen konnten, sondern weil er sogar nach fast 5 Jahren noch funktioniert. Tonis Ambitionen im grafischen Bereich gründen sich vor allem auf ein ausgesprochen künstlerisches Talent. Das sieht Toni übrigens ganz anders ;-). Da wir gemeinsam auch unsere Schule für Selbstverteidigung und Kampfsport leiten, waren auch vor zehn Jahren bereits verschiedene Werbemittel gefragt. Die horenden Preise die uns angeboten wurden, haben uns immer abgeschreckt. Aus dieser Not fassten wir den Entschluss die Dinge selbst in die Hand zu nehmen, aber wir wollen auch keinen Schrott präsentieren. Es war ein langer Weg bis wir unsere Entwürfe in den Druck gaben, aber einige der alten Konzepte finden wir sogar heute noch ganz gut. Aber das war alles weit vor unser Gründung zu T&T und wir haben damals bereits Menschen erreichen können.


In den letzten Jahren zeichnete sich relativ zügig ab, dass Toni hier ein völlig anders gelagertes Potential hat als ich selbst. Sie ist nicht nur ungewöhnlich kreativ und kann wirklich gut zeichnen, sondern besitzt auch die Gabe, ein Design vor allem auch auf seine Funktion hin zu untersuchen und hat zu jedem Entwurf auch eine klare und umfassende Idee und Vorstellung. So konnte ich sie vor etwa zwei Jahren zur Gründung ihrer eigenen Firma für Grafikdesign bestärken. Mit trapez-grafik hat sie schon viele spannende Projekte umgesetzt und damit zufriedene Kunden generiert. Durch die Arbeit mit unseren Kunden wurde aber auch immer wieder klar, selbst wenn eigentlich nur ein bestimmtes Element unserer Arbeiten gefragt war, vielen fehlt doch vor allem ein verlässlicher Partner, der das Thema Präsentation mit Leidenschaft angeht. Oft war es so, dass die Kunden von mir oder Toni eben auch die Dienstleistung des anderen kennenlernen wollten. Wer sein Unternehmen egal welcher Größe ansprechend präsentieren will, braucht individuellen Content in Form von Fotografien, Videos und Designs und dazu das richtige Konzept diese Dinge mit einander zu verbinden, um damit schließlich die gewählte Zielgruppe zu erreichen. Wir haben so viele "Leidensgeschichten" gehört und das bestärkte uns vor allem in unserer Grundidee - alles anders machen zu wollen. Wir wollen mit der Zeit gehen und suchen fast täglich nach neuen Ideen. Wir bilden uns technisch sowie mental weiter und stehen nie still.

Antonia Buchmann und Tobias Rödiger

Hier auf unserer Seite haben wir in ein paar kurzen Sätzen notiert was uns Beide ausmacht. Wir sind ein kleines Team, welches sich gegenseitig respektiert, inspiriert und vor allem aber auch kritisiert. Wir sind überzeugt, darin sind wir richtig gut. Kein Entwurf geht ohne einen kritischen Blick des Anderen aus dem Haus. Wir interessieren uns gegenseitig sehr für unsere Arbeit, das erlaubt uns eben diesen kritischen Blick, der uns an so vielen Stellen deutlich gemacht hat, allein wären wir nie so weit gekommen.


Etwas was wir aus dem Kampfsport mitbringen und was dort eine grundlegende Voraussetzung ist - wir labern nicht nur, wir liefern auch ab, ganz sicher!


Für dieses Jahr sind schon tolle Projekte am Laufen und wir freuen uns nun auf viele neue und spannende Begegnungen. In unseren Blog werden wir zukünftig regelmäßig über unsere Arbeiten schreiben und berichten. Wir freuen vor allem auch über ein Feedback.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen